Verwaltung & Organisatorisches

  • Die Wahlen und der Wahlkampf fast wie bei den „Großen“ – SV-Wahlen an der FAG

      Wie bei den Volljährigen am 24. September, wurde am vergangenen Mittwoch, den 27. September und Donnerstag, den 28. September unsere Schülervertretung gewählt. Während die Erwachsenen die Zusammenstellung des Bundestags wählten, haben wir als Schüler die SV unserer Schule gewählt. Genauso wie die „großen“ Politiker machten auch unsere Kandidaten zum Schulsprecher, zu den Stellvertretern und […]

  • Durchführung der eXpress Sammelumfrage 2017

    Am 8. Februar 2017 werden wir die sogenannte Sammelumfrage durchführen. Dazu besuchen wir insgesamt 521 Schüler, aufgeteilt auf 21 Klassen und werden sie mithilfe eines anonymen Fragebogens über Politik, Interessen und schulischen Themen befragen. Die Ergebnisse werden wir anschließend auswerten und in der nächsten Ausgabe des eXpress sowie bei Interesse auch über den Schulserver veröffentlichen […]

  • Die Hilfe zu spät – 17-Jähriger fährt gegen Baum

    Bei einem Unfall auf der L127 bei Buxtehude ist ein 17-Jähriger tödlich verunglückt. Der Mann war ohne eine Begleitperson am Steuer. Er verlor die Kontrolle und fuhr gegen einen Baum. Zum Glück hatte ein Autofahrer hatte die Unfallstelle sofort entdeckt und den Notruf gewählt. Als kurz nach der Meldung die ersten Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen, […]

  • Neuauszählungen der US-Wahlstimmen in Wisconsin – Was steckt dahinter?

    Die US-Politikerin Jill Stein hat vorgestern die Wahlergebnisse der US-Wahlen angefochten – Grund war anscheinenend eine Manipulation der Auszählungen durch Hacker. Beweise legt Stein nicht vor, ihre Vermutungen decken sich aber mit alten Zweifeln am Wahlsystem, das sich schon oft als fehleranfällig erwiesen hat. In den drei US-Staaten Wisconsin, Michigan und Pennsylvania soll jetzt neu […]

  • Willkommen

    Willkommen auf der Internetpräsenz des eXpress, der Schülerzeitung der Friedrich-August-Genth-Schule. Seit vielen Jahren erscheint der eXpress jährlich in gedruckter Form zum Ende des Schuljahres. Nun sind wir auch seit dem 1. Oktober 2015 online zu erreichen. Wir freuen uns über eine rege Beteiligung aller Besucher!