Dreifache Mutter getötet

In Bad Oeynhausen im Bundesland Nordrhein-Westfalen wurde eine dreifache Mutter getötet. Die 35-jährige wurde von Polizeibeamten am Samstag, den 18.11.2017 im Hausflur tot aufgefunden. Der zehnjährige Sohn alarmierte zuvor die Polizei. Die Frau wies Stich- und Schnittverletzungen auf, wie die Polizei mitteilte. Ihr ein Jahr älterer Lebensgefährte wurde wegen Verdacht eines Tötungsdelikts vorläufig festgenommen. Nach bisherigen Erkenntnissen ist er der Vater der drei Kinder.

Die unter Schock stehenden Kinder wurden zunächst bei Verwandten untergebracht. Die Tathintergründe sind unklar, es wurde eine neunköpfige Mordkommision vom Polizeipräsidium eingerichtet.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*