Von der Sonne Geblendet

Am 23. November 2021, verlor ein 58 Jahre alter Motorradfahrer sein Leben bei einem Unfall.

An einem Dienstagmorgen war ein 58 Jahre alter Motorradfahrer auf der Landstraße in Richtung Aufenau unterwegs, als dieser plötzlich in einer Kurve von der Sonne geblendet wurde, wodurch er in einen auf der anderen Straßenseite fahrenden BMW hineingefahren ist. Der 58-jährige Motorradfahrer kollidierte damit mit dem BMW und starb an den Folgen des Unfalls, da er in den Graben geschleudert wurde. Der 60 Jahre alte BMW Fahrer überlebte denn Unfall, kam allerdings leichtverletzt ins Krankenhaus.

Die Kosten des Unfalls belaufen sich laut Polizei auf ca. 20.000 Euro, da das Motorrad im Graben lag, und der rechte Vordere Teil komplett zerstört wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.